Sonntag, 10. Dezember 2017

... und was war sonst noch in 2017


Freitag, 3.11., Feinkost Lampe:
Eine Theater-Konzert-Performance bei Feinkost Lampe, Schauspieler Jakob Benkhofer und Musiker Tim Golla. Der Abend beginnt wie ein Konzert, die beiden kombinieren Inuit-Gesänge mit Elektronik und spielen mit der Loop-Station. Sie erzählen, warum Jakob sein Haus verloren hat und wie er den irren Tim bei der Kreativtherapie kennenlernte.
-> dabei waren: die Anim L.`s 



Samstag, 28.10., Mittwoch:Theater (Am Lindener Berge):
Das Abschiedsdinner
Während Ehen hier wie anderswo in der Regel sauber und eindeutig geschieden werden, ist dies bei zu Ende gehenden Freundschaften hingegen nicht der Fall. Diesem Umstand wollen Pierre und Clotilde entgegentreten und veranstalten ein Abschiedsdinner, bei dem sie sich heimlich, im Stillen und ohne Kenntnis der zu verabschiedenden Gäste von einem scheinbar lästig gewordenen Ehepaar auf immer trennen möchten. Das schafft zumindest für die Gastgeber klare Verhältnisse, die sich besonders Clotilde wünscht. Das geladene Paar kommt in Form von Antoine jedoch nur zur Hälfte und als dieser merkt, was Sache ist, beginnt er um seine Freundschaft zu kämpfen.
-> dabei waren: die Anim L.`s y mas
  

Keine Kommentare: